+43-662-23457-8032 oder +49-221-732102

Aktuelle Veranstaltung

Morbus Bowen zeigt sich oft als raue, etwas juckende Hautstelle. Er stellt eine chronische Infektion der Haut mit Warzenviren (HPV) dar und kann entarten. Er sollte deshalb entfernt und nachkontrolliert werden.

Die ECT-Therapie wurde mit Platinelektroden durchgeführt. 5 Wochen nach dieser Behandlung war die vormals befallene Region vollständig ausgeheilt.

Kurzprofil der Behandlung: Anlage von 3 Platin-Elektroden. Nach ca. 90 Minuten war die komplette Nekrotisierung des infizierten Gewebes erreicht. In den folgenden 5 Wochen wurde das nekrotisierte Gewebe vom Körper abgebaut und die Haut verheilte vollständig. Der Patient ist seit über 10 Jahren rezidivfrei.

  • Morbus Bowen
  • Morbus Bowen
  • Morbus Bowen

Zur Vergrößerung auf eines der Bilder klicken, danach können Sie mithilfe der Pfeiltasten der Tastatur zwischen den vergrößerten Bildern blättern.

Details:

  • Anzahl der Behandlungen: 1
  • Gesamte Behandlungszeit: ca. 90 Minuten
  • Geschlecht: m
  • Behandlungswerte: 6 Volt, 25 mA, 165 Coulomb